Français
19.00 Uhr

Ein Poetry-Slam Abend

Im Rahmen der 50 Jahr-Feier der Unabhängigkeit fanden zum ersten Mal die „Traversées Mauritanides“, das Festival der frankophonen Literatur in Mauretanien statt. Auf dem Programm: Schreibwerkstätten, Lesungen, Diskussionen über das Verlagswesen in Afrika… in Anwesenheit zahlreicher bekannter afrikanischer Schriftsteller. Ein Poetry-Slam-Abend für alle Generationen rundete das Festivalprogramm ab.

Bonus Videos



Das literarische Verlagswesen in Mauretanien

Bios Diallo, Künstlerischer Leiter des Literaturfestival "Traversées Mauritanides"


Der Slam von Estafette Verbale

"Ich habe meinen eigenen Stil entwickelt"


Vom Rap zum Slam

"Die Slam-Szene hat sich bei uns ab 2006 entwickelt."


Erläuterungen zum Text

von Yakhoub Koné.

Erfahren Sie mehr



Wer ist Cheikh Hamidou Kane?

Der senegalesische Schriftsteller Cheikh Hamidou Kane, geboren 1928, schrieb einen der großen Klassiker der afrikanischen Literatur(...)

Und wohin möchten Sie jetzt gehen?


Auf dem «Marché Charbon»

Auf dem «Marché Charbon»

Auf dem «marché Charbon» wurde früher hauptsächlich Kohle verkauft.

Kurze Geschichte Nouakchotts mit Mariem Daddah

Kurze Geschichte Nouakchotts mit Mariem Daddah

Mariem Daddah war die Frau von Moktar Ould Daddah, dem ersten Präsidenten von Mauretanien.

Probenbesuch bei Monza

Probenbesuch bei Monza

Monza ist ein mauretanischer Rap-Star und Initiator des Hip-Hop Festivals Assalamalekoum.

Der Rathauspark

Der Rathauspark

In Nouakchott gibt es nur einen solchen Park.

Ein Gespräch mit Imam Sarr

Ein Gespräch mit Imam Sarr

Fast 100% der Mauretanier sind Moslems.

Ein Besuch bei Amy Sow

Ein Besuch bei Amy Sow

Amy Sow ist einer der bekanntesten bildenden Künstlerinnen Mauretaniens.

Beim Verein 'SOS Pairs éducateurs'

Beim Verein 'SOS Pairs éducateurs'

Die Arbeit des Vereins: Aidsprävention, Sensibilisierungskampagnen, Vorsorgemaßnahmen,...

Ein Besuch bei Mame Diarra

Ein Besuch bei Mame Diarra

Auf dem Weg zum "Bégué", das bedeutet in Wolof soviel wie "Freude".

Teilen:
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • blogmarks
  • Twitter

Einen Kommentar schreiben