Français
17.00 Uhr

Das Ki-Yi Dorf

Das Ki-Yi Dorf, ein Künstlerzentrum, feiert dieses Jahr seinen 25. Geburtstag.

Bonus Videos



Wie ist das Ki-Yi-Dorf vor 25 Jahren entstanden?

Were Were Liking hat Ki-Yi M’bock vor 25 Jahren gegründet.


Die Schlüssel des Museums sind wieder aufgetaucht, wir werfen einen Blick hinein...

Were Were Liking hat Ki-Yi M’bock vor 25 Jahren gegründet.


Über die 'Ivorité'

Were Were Liking aus dem Kamerun, die die ivorische Nationalität angenommen hat, zur „ivorité“, dem ivorischen Nationalverständnis.

Erfahren Sie mehr



Was ist ein heiliger Wald?

Ein Wald, in dem Jagen und Wohnen aus kulturellen oder religiösen Gründen verboten sind. In den „heilige Wäldern“ finden in der(...)

Und wohin möchten Sie jetzt gehen?


GBICH! Das beliebteste Satiremagazin der Elfenbeinküste

GBICH! Das beliebteste Satiremagazin der Elfenbeinküste

Ungeduldig warten die Leser jeden Freitag auf die satirische Wochenzeitung Gbich!

Die FANICOS

Die FANICOS

Die Kleiderwäscher von Banco, eine Reinigung unter freiem Himmel.

Der Nationalzoo von Abidjan

Der Nationalzoo von Abidjan

70 Jahre alt und wird gerade renoviert.

Im Restaurant „Zoo“ mit Félix

Im Restaurant „Zoo“ mit Félix

Felix ist ein Spezialist für Buschfleisch.

Die Sorbonne

Die Sorbonne

Eines der Volksparlamente von Abidjan, politisch dem Präsidenten nahestehend.

Grand Bassam

Grand Bassam

Grand Bassam, ehemalige ivorische Hauptstadt, 30 Kilometer von Abidjan.

Ein Sapologie-Abend

Ein Sapologie-Abend

mit einem Konzert des kongolesischen Superstars Papa Wemba.

Im Parker Place

Im Parker Place

Ein Reggae-Bar, eine sehr beliebte Musik in Abidjan.

Teilen:
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • blogmarks
  • Twitter

Ein Kommentar zu „Das Ki-Yi Dorf“

  1. Samuel

    patron@twosome.stigmata” rel=”nofollow”>.…

    hello!!…

Einen Kommentar schreiben